Zurück zur Startseite

Ausschreibung Wintermühle Neu-Anspach (14-15. April 2018)

 ausschreibung zeiteinteilung

teilnehmerliste programmheft route-wetter

livescoring  online

-hier erhalten Sie die vollständige Ausschreibung als pdf-Dokument

Veranstalter: RV Wintermühle e.V. 6504824
Nennungsschluss: 26.03.2018
Nennungen an:
NT-equiVents Nico Troiano
Feldweg 23
63594 Hasselroth
Tel.: 0151 10392862 info@nt-equivents.com
Richter/in: Jutta Kreusel; Klaus Michael Köster; Sabrina Kaufmann
Turnierleitung: Arnold Winter, Irmlind Wolter
Vorläufige ZE
Sa.vorm.: 1,2,3,4;nachm.: 5,6,7,8 So.vorm.: 9,14,15;nachm.: 10,11,12,13 Platzverhältnisse
Hallen 2x 20x40m; Vorb. 2x20x70m; Außenplatz 25x79m, alle Sandplätze
NAVI-Adresse des Turnierplatzes: Zur Wacht, 61267 Neu-Anspach, danach der Beschilderung folgen.
Besondere Bestimmungen
– Nennung “Online” möglich !
– Die Nennungen sind in Druckbuchstaben oder Maschinenschrift auf den vorgesehenen Nennungsformularen rechtzeitig zum Nennungsschluss abzugeben.
– Bezüglich des Teilnehmerkreises wird Dispens erteilt, da hier nur definierte Teilnehmer zugelassen sind.
– Achtung: Es wird keine Zeiteinteilung per Post verschickt. Die Zeiteinteilung steht unter www.fn-neon.de oder unter www.nt-equiVents.com zur Verfügung.
– Hufschmied nicht anwesend.
Teilnehmerkreis
WB 1-15:
LV Hessen, Rheinland-Pfalz und Westfalen

1. Dressurreiter-WB (RE 1) (E)
Pferde: 4j.+ält. (Ponys ausgeschlossen)
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.12-97 LK 7,ohne .
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pferd 3 Teilnehmer Ausr. WB 241 Hilfszügel erlaubt. Richtv: WB 241; Aufgabe:RE 1
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: N; Sa. vorm.

2. Dressurreiter-WB (RE 1) (E)
Ponys: 4j.+ält. (Pferde ausgeschlossen)
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.12-97 LK 7,ohne.
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pony 3 Teilnehmer Ausr. WB 241 Hilfszügel erlaubt Richtv: WB 241; Aufgabe:RE 1
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: X; Sa. vorm.

3. Reiter-WB Schritt – Trab – Galopp (E)
Pferde: 5j.+ält. (Ponys ausgeschlossen)
Teiln.: Junioren, Jahrg.12-00 LK 7,0 . Teilnehmer sind in WB 4,6,7 und 8 nicht startberechtigt. Bei Nennung Geburtsdatum unbedingt angeben.
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pferd 3 Teilnehmer Ausr. WB 234 Richtv: WB 234
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: J; Sa. vorm.

4. Reiter-WB Schritt – Trab – Galopp (E)
auf Schulpferden mit Ausbilderwertung Pferde: 5j.+ält. , die regelmäßig im Schulbetrieb eingesetzt werden und dabei von
verschiedenen Reitern geritten werden (im Vereinsbesitz, im Besitz eines Pferdebetriebes oder zur Verfügung gestellte Pferde).
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.12-97 LK 7,ohne.Teilnehmer sind in den WB 3,5,6,7,8 und 13 nicht startberechtigt. Es werden nur Nennungen berücksichtigt, bei denen der Reiter den Namen seines Ausbilders angegeben hat. Die Wertnoten der 3 besten Schüler eines Ausbilders werden addiert. Die 3 besten Ausbilder erhalten Sonderehrenpreise des Pferdesportverbandes Hessen. Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pferd/Pony 4 Teilnehmer
Ausr. WB 234 Richtv: WB 234
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: T; Sa. vorm.

5. Reiter-WB Schritt – Trab – Galopp (E)
Ponys: 5j.+ält. (Pferde ausgeschlossen)
Teiln.: Junioren, Jahrg.12-00 LK 7,ohne . Teilnehmer sind in WB 6, 7 und 8 nicht startberechtigt. Bei Nennung Geburtsdatum unbedingt angeben.
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pony 3 Teilnehmer
Ausr. WB 234 Richtv: WB 234
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: A; Sa. nachm.

6. Dressur-WB (E 5/2) (E)
Pferde: 4j.+ält. (Ponys ausgeschlossen)
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.12-97 LK 6,7,ohne .Teilnehmer sind in WB 3,4,5 nicht startberechtigt.
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pferd 2 Teilnehmer
Ausr. WB 246 , Hilfszügel nicht erlaubt Richtv: WB 246; Aufgabe:E5/2 bei hohem Nennungsergebnis E3 zu viert
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: K; Sa. nachm.

7. Dressur-WB (E 5/2) (E)
Ponys: 4j.+ält. (Pferde ausgeschlossen)
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.12-97 LK 6,7,ohne .Teilnehmer sind in WB 3,4,5 nicht startberechtigt.
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 246 , Hilfszügel nicht erlaubt. Richtv: WB 246 LPO; Aufgabe:E5/2 , bei hohem Nennungsergebnis E 3 zu viert
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: U; Sa. nachm.

8. Dressurreiter-WB (E)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.12-97 LK 5,6,7,ohne . Teilnehmer sind in WB 1-5 nicht startberechtigt
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 241 Hilfszügel nicht erlaubt. Richtv: WB 241 in Anlehnung, jedoch; Aufgabe:RA 1
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: G; Sa. nachm.

9. Springreiter-WB (E)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.10-97 LK 7,ohne.
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pferd/Pony 3 Teilnehmer
Ausr. WB 261 Richtv: WB 261; Aufgabe:P1
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: Q; So. vorm.

10. Führzügel-WB (E)
Ponys: 4j.+ält.
Teiln.: Junioren, Jahrg.13-08 LK 7,ohne , die außer an WB 11 an keinem anderen WB dieser PLS teilnehmen. Mindestalter des Führenden 14 Jahre.
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pony 3 Teilnehmer
Ausr. WB 221 Richtv: WB 221 . Beurteilt werden Sitz des Reiters und Gesamteindruck (einschl.Führer). Es werden WN von 0-10 vergeben.
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: C; So. nachm.

11. Reiter-WB Schritt – Trab (E)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Teiln.: Junioren, Jahrg.12-02 LK 7,ohne , die außer an WB 10, an keinem anderen WB dieser Veranstaltung teilnehmen.
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pferd/Pony 3 Teilnehmer
Ausr. WB 233 Richtv: WB 233
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: M; So. nachm.

12. Stilspring-WB – mit Erlaubter Zeit (EZ) (E)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.10-97 LK 6,7,ohne .
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer A
usr. WB 265 Richtv: WB 265 jedoch ohne Standardparcours
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: W; So. nachm.

13. Stilspring-WB – mit Erlaubter Zeit (EZ) (E)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.10-97 LK 5,6,7,ohne. Teilnehmer sind in WB 9 nicht startberechtigt.
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 265 Richtv: WB 265, jedoch ohne Standardparcours. Max. Hindernishöhe und -weite 95 cm.
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: I; So. nachm.

14. Dressur-WB (E 5/2) für Einsteiger (E)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: J.R./Rei, Jahrg.99+ält. LK 6,7,ohne .
Je Teilnehmer 2 Startplätze. Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 246 , Hilfszügel nicht erlaubt. Richtv: WB 246; Aufgabe:E5/2
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: S; So. vorm.

15. Dressurreiter-WB für Einsteiger (E)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Reiter, Jahrg.96+ält. LK 5,6,7,ohne .
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 241, Hilfszügel nicht erlaubt. Richtv: WB 241 in Anlehnung, jedoch Aufgabe:RA1
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: E; So. vorm.

Facebook