Zurück zur Startseite

RFV Sprendlingen (05.09.-06.09.2020)




Anwesenheitsnachweis bitte für jeden Turniertag ausgefüllt abgeben ! (hier downloaden)

Tierseuchenbekämpfung für alle teilnehmenden Pferden auszufüllen ! (hier downloaden)

-hier erhalten Sie die vollständige Ausschreibung als pdf-Dokument
Veranstalter : RFV Sprendlingen 6501415
Nennungsschluss: 24.08.2020
Nennungen an:
NT-equiVents Nico Troiano
Feldweg 23
63594 Hasselroth
Tel.: 06055 7090042 info@nt-equivents.com
Richter/in: Nicole Weber; Helmut Steffens; Klaus Michael Köster; Ralf Hartmann
Parcourschef/in: Lukas Burkhard
Turnierleitung: Julia Hielscher, Uta Franziska Wollin, Catharina Zollweg, Franziska Zollweg
Vorläufige ZE
Sa.vorm.: 1,2;nachm.: 3,4
So.vorm.: 7,8,9;nachm.: 5,6,10
Platzverhältnisse
Springen 60x80m, Vorb. 50x60m,
Dressur 20x40m, Vorb.Halle 20x40m, Sandplätze
NAVI-Adresse des Turnierplatzes: Herrnrötherstr. 66, 63303 Dreieich, ab dort der Beschilderung folgen.
Besondere Bestimmungen
– Im Nenngeld ist eine Zusatzgebühr gem. §26.5 LPO 2018 von 2,00 € pro Startplatz enthalten. Der Beitrag beinhaltet Mehraufwendungen aufgrund der Corona-Pandemie, sowie Mund/Nasenschutz.
– Es ist kein Hufschmied anwesend und auch nicht in Rufbereitschaft
– Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ruf-sprendlingen.de
– Nachnennungen in den Wertungsprüfungen zur KM werden nur angenommen, wenn es sich um KM-Teilnehmern handelt.
– Die Bestimmungen zur Kreismeisterschaft liegen am Turnier an der Meldestelle aus, bzw. können unter www.krbo.de eingesehen werden. Teilnehmer mit mehreren Pferden müssen vor der ersten Wertungsprüfung Ihr Meisterschaftspferd an der Meldestelle benennen,ansonsten erfolgt keine Wertung.
– Gem. § 25.3 erfolgt keine Geldpreisauszahlung.
Teilnehmerkreis
LP/WB 1-11:
LV Hessen, Bayern und Rheinland-Pfalz

1. Dressurprfg. Kl.L** (E + 200,00 €, ZP)
– Kandare –

Pferde: 6j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 2-4 ; LK 2 nur mit in DL unplatzierten Pferden.
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 402,A; Aufgabe: L10
Einsatz: 18,00 ; VN: 15; SF: M; Sa. vorm., max. 40 Startplätze

2. Dressurprfg. Kl.L* – Tr. (E + 200,00 €, ZP)
Wertungsprüfung KM Dressur LK 4
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 3-5 ; LK 3 mit in DM** u./o.höher unplatzierten Pferden.
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 402,A; Aufgabe: L5
Einsatz: 18,00 ; VN: 15; SF: W; Sa. vorm., max. 40 Startplätze

3. Dressurprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP) – geschlossen -
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 4-6 ; LK 4 mit DL** u./o. höher unplatzierten Pferden.
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Ausr. 70 Richtv: 402,A; Aufgabe: A6/2
Einsatz: 15,50 ; VN: 15; SF: I; Sa. nachm., max. 40 Startplätze

4. Dressur-WB (E 4) (E)
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 6,7,0
Je Teilnehmer 1 Startplatz
Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 245 Richtv: WB 245; Aufgabe: E4
Einsatz: 13,00 ; VN: 10; SF: B; Sa. nachm., max. 50 Startplätze

5. Reiter-WB Schritt – Trab – Galopp (E)
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl., Jahrg.99+jün. LK 7,0
Je Teilnehmer 1 Startplatz
Je Pferd/Pony 3 Teilnehmer
Ausr. WB 234 Richtv: WB 234
Einsatz: 13,00 ; VN: 10; SF: E; So. nachm.

6. Führzügel-WB (E)
Ponys: 4j.+ält.
Teiln.: Junioren, Jahrg.15-10 LK 7,0 , die an keinem anderen WB dieser Veranstaltung
teilnehmen.
Mindestalter des Führenden: 14 Jahre. Bei Nennung Geburtsdatum unbedingt angeben.
Je Teilnehmer 1 Startplatz; Je Pferd/Pony 3 Teilnehmer
Ausr. WB 221 Richtv: WB 221
Einsatz: 7,00 ; VN: 10; SF: O; So. nachm.

7. Springprüfung Kl. A** (E + 150,00 €, ZP) – geschlossen –
Finalprüfung KM LK 5

Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 3-6 ; LK 3 nur mit in SA** u./o.höher unplatzierten Pferden.
Ausr. 70 Richtv: 501,A.1 ; Höhe 105cm
Einsatz: 15,50 ; VN: 15; SF: F; So. vorm., max. 90 Startplätze

8. Stilspringprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP)
mit Standardanforderungen
Finalprüfung KM Springen LK 6
Wertungsprüfung KM LK 5

Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 5,6
Ausr. 70 Richtv: 520,3f ; Höhe 95cm; Aufgabe: A2
Einsatz: 11,50 ; VN: 15; SF: P; So. vorm., max. 90 Startplätze

9. Stilspring-WB – mit Erlaubter Zeit (EZ) (E)
Wertungsprüfung KM Springen LK 6

Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 6,7,0
Je Teilnehmer 1 Startplatz
Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 265 Richtv: WB 265
Einsatz: 13,00 ; VN: 10; SF: B; So. vorm., max. 40 Startplätze

10. Springreiter-WB (E)
Wertungsprüfung KM LK 7, ohne

Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.99+jün. LK 6,7,0
Je Teilnehmer 1 Startplatz
Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 261 Richtv: WB 261
Einsatz: 13,00 ; VN: 10; SF: L; So. nachm., max. 30 Startplätze

11. Allround Wettbewerb – FINDET NICHT STATT! (E)
Kreismeisterschaft Allround

Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl., Jahrg.12+ält. LK 6,7,0
Je Teilnehmer 2 Startplätze
Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer
Ausr. WB 262 Richtv: WB 262 Ausrüstung des Pferdes: Sattel mit Steigbügeln,
Trensenzaum.
Erlaubt: gleitendes Ringmartingal, Beinschutz.
Ausrüstung des Reiters: angemessene Reitkleidung, Reitstiefel oder stiefelletten, Reithelm.
Erlaubt: Gerte (max. 75 cm mit Schlag), Sporen gem. WBO.
Einsatz: 10,00 ; VN: 10; SF: V;

Facebook