Zurück zur Startseite

Fahrturnier RFV Mainz-Gonsenheim (24.09.-25.09.2016)

ausschreibung zeiteinteilung teilnehmerliste

programmheft route-wetter

livescoring online

- hier erhalten Sie die vollständige Ausschreibung als .pdf Download

Veranstalter : RFV 1929 Gonsenheim e.V. 5631513
Turnierleitung: Franz-Ferdinand Werum; Guido Rahtje
Nennungsschluss: 30.08.2016
Nennungen an:
NT – equiVents
Nico Troiano
Feldweg 23, 63594 Hasselroth
Tel.: 0151/10392862, eMail: info@nt-equiVents.com
Vorläufige ZE:
Sa.vorm.: 1,4;nachm.: 6,9
So.vorm.: 11,12;nachm.: 2,3,5,7,8,10
Richter: Wilhelm Tischer, August Mayer, Udo Bernd Marburger
Parcourschef: Theo Bopp
Teilnehmerkreis: Alle Fahrer LKL 1,2,3,5,6 bundesweit
Rheinhessenmeisterschaft:
Die Rheinhessenmeisterschaften werden nur durchgeführt, wenn mind. 3 Teilnehmer pro Gespannart gestartet sind. Rheinhessenmeister wird der Gewinner bzw. Bestplatzierte der Komb. Prfg.5 bzw. 12, der Stammitglied in einem Verein des PSV Rheinhessen ist. Vor der ersten Teilprüfung muss dass Meisterschaftsgespann benannt werden und in allen Teilprüfungen als erstes gestartet werden.
Besondere Bestimmungen
– Es werden keine ZE per Post geschickt. Die ZE kann zeitnah unter www.nt-equiVents.com abgerufen werden.
– Je Pony/Pferd sind pro Tag nur drei Starts erlaubt. In den Gelände-WB/-LP dürfen Pferde/Pony nur einmal starten. Pro Starter sind 2  Gespanne erlaubt.
– Boxen stehen in begrenzter Anzahl in der näheren Umgebung zur Verfügung, bitte bei Fr. Richter Tel. 0177/2983394 bestellen.
– Stellplatz für ein eigenes Stallzelt/Paddocks/LKW incl. Stromanschluss 50,- €.
– Wohnwagen/Stromanschluss 15 €.
– Dressuraufgabe muss auswendig gefahren werden.
– Bei entsprechendem Nennergebnis behält sich der Veranstalter vor, die Prüfungen nach Ponys und Pferden zu trennen.
– Helm- und Schutzwestenpflicht für Fahrer/Beifahrer in Prfg.2,3,8,9,
– Startnummern werden nicht zur Verfügung gestellt. Während der PLS sind Kopf- und Wagennummern deutlich zu tragen.
– Die Geländeprüfungen sind auf insgesant 60 Plätze begrenzt
– NAVI: Gonsbachstr. 24 (geradeaus in Richtung Feld fahren)
Platzverhältnisse:
Fahrplatz Gras 40 x 80 m
Vorbereitungsplatz Sand

Preis des Förderkreis Fahren RLP
1 Dress.Fahrpf.Kl.A – Einspänner – (E + 150,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6
Ausr. 71 Richtv: 712,A; Aufg. FA2*
Einsatz: 8,50 €; VN: 5; SF: U

2 Geländefahren für -Einspänner Kl.A (E + 200,00 €, ZP)
Pferde: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6 Aufwärmphase: ca. 3 km Wegestrecke, Tempo 10 km/h,
Phase E: ca. 3 km Geländetrabstrecke mit 4 Hindernissen, Tempo 14 km/h
Ausr. 71 Richtv: 752,753
Einsatz: 10,00 €; VN: 5; SF: 50 % versetzt zu Prfg.9

3 Geländefahren für Pony-Einspänner Kl.A (E + 200,00 €, ZP)
Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6 Aufwärmphase: ca. 3 km Wegestrecke, Tempo 10 km/h,
Phase E: ca. 3 km Geländetrabstrecke mit 4 Hindernissen, Tempo 13 km/h
Ausr. 71 Richtv: 752,753
Einsatz: 10,00 €; VN: 5; SF: 50 % versetzt zu Prfg.9

4 Hindernisfahren- Einspänner – Kl. A (E + 150,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6
Ausr. 71 Richtv: 721,A
Einsatz: 8,50 €; VN: 5; SF: C

5 Komb. Prüfung Einspänner Kl.A (E + 200,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6 Wertung aus Prfg. 1,2,3. Bei gleicher Strafpunktzahl entscheidet das bessere Ergebnis aus dem Gelände.
Ausr. 71 Richtv: 761,763
Einsatz: 10,00 €; VN: 5; SF: M

6 Dress.Fahrpf.Kl.A – Zweispänner – (E + 200,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6
Ausr. 71 Richtv: 712,A; Aufg. FA2*
Einsatz: 10,00 €; VN: 5; SF: W

7 Geländefahren für -Zweispänner Kl. A (E + 250,00 €, ZP)
Pferde: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6 Aufwärmphase: ca. 3 km Wegestrecke, Tempo 10 km/h,
Phase E: ca. 3 km Geländetrabstrecke mit 4 Hindernissen, Tempo 14 km/h
Ausr. 71 Richtv: 752,753
Einsatz: 11,50 €; VN: 10; SF: 50 % versetzt zu Prfg. 13

8 Geländefahren für Pony-Zweispänner Kl. A (E + 250,00 €, ZP)
Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6 Aufwärmphase: ca. 3 km Wegestrecke, Tempo 10 km/h,
Phase E: ca. 3 km Geländetrabstrecke mit 4 Hindernissen, Tempo 13 km/h
Ausr. 71 Richtv: 752,753
Einsatz: 11,50 €; VN: 5; SF: 50 % versetzt zu Prfg.13

9 Hindernisfahren – Zweispänner – Kl. A (E + 200,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5,6
Ausr. 71 Richtv: 721,A
Einsatz: 10,00 €; VN: 5; SF: Ehöchste Strafpunktzahl aus Prfg.7+8 zuerst

10 Komb. Prüfung Zweispänner Kl.A (E + 250,00 €, ZP)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Alle Alterskl., Jahrg.92+ält. LK 1-3,5,6 Wertung aus Prfg. 5,6,7. Bei gleicher Strafpunktzahl entscheidet das bessere Ergebnis aus der Dressur
Ausr. 71 Richtv: 761,763
Einsatz: 11,50 €; VN: 5

11 Dress.Fahrpf.Kl.M – Einspänner – (E + 200,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5 , die in einer Prfg. dieser PLS gestartet sind
Ausr. 71 Richtv: 712,B; Aufg. FM2*
Einsatz: 10,00 €; VN: 5; SF: F

12 Dress.Fahrpo.Kl.M – Einspänner – (E + 200,00 €, ZP)
Ponys: 4j.+ält.
Alle Alterskl. LK 1-3,5 , die in einer Prfg. dieser PLS gestartet sind
Ausr. 71 Richtv: 712,B; Aufg. FM2*
Einsatz: 10,00 €; VN: 5; SF: P

Facebook