Zurück zur Startseite

Vielseitigkeit RV Wintermühle / Neu-Anspach (24.-25.07.2021)




Dronenflug über die Geländestrecke auf der Wintermühle – Neu Anspach



- Genehmigte Ausschreibung als Donwload (download)
.
Veranstalter: RV Wintermühle e.V. 650481024
Nennungsschluss: 05.07.2021
Nennungen an:
NT-equiVents Nico Troiano
Feldweg 23
63594 Hasselroth
Richter/in: Bettina Mosch-Gebauer; Wolfgang Mengers; Klaus Michael Köster
Parcourschef/in: Andreas Hemmer
Technischer Delegierter: Martina Regenberg Turnierleitung: Philip von Roeder, Arnold Winter, Irmlind Wolter
Vorläufige ZE
Sa.vorm.: 5,6,13;nachm.: 1,2,12
So.vorm.: 9,10,11;nachm.: 3,4,7,8,14,15,16
Platzverhältnisse
2x20x60m, Vorb. 50x80m, Halle 20x60m, Sandplätze, Gelände Gras.
NAVI-Adresse des Turnierplatzes: 61267 Neu-Anspach , Wintermühle oder Stahlnhainer Mühlen 10, ab „Zur Wacht” Wegweiser
Besondere Bestimmungen
– Boxen 150,– (Stroh), 170,–(Späne) inkl. erster Einstreu.
– Strom für Wohnwagen und LKW jeweils 60,– €.
– Eigene Stallzelte 50,–€ .
– Der Veranstalter behält sich bei hohem Nennungsergebnis vor, die Prüfung 11 unter Berücksichtigung von § 26 tagversetzt am Samstag durchzuführen.
– In den Prüfungen 4 bis 16 erfolgt gem. §25.3 LPO keine Geldpreisauszahlung
– Alle Teilprüfungen in der Vielseitigkeit werden einzeln platziert.
– Teilnehmende Pferde sowie Teilnehmer sind jeweils nur in einer Tour startberechtigt.

Info: Da zum Abgabeschluss der Ausschreibung noch nicht feststand, ob die IGV-Trophy 2021 stattfinden kann, findet Ihr dazu alle weiteren Informationen unter www.IGV-Hessen.de

Teilnehmerkreis
LP 1-16: LV Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen, Westfalen, Rheinland, Niedersachen

1. Dressurprüfung Kl.A** (E + 150,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 1-6 , die in Prfg. 2,3 und 4 mit demselben Pferd einen Startplatz reserviert haben; LK 1-3 nur mit in Vielseitigkeitsprüfungen und Geländeritten Kl. L u./o. höher unplatzierten Pferden.
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 402,A; Aufgabe: VA 1
Einsatz: 13,50 ; VN: 15; SF: U; Sa. nachm., max. 45 Startplätze

2. Stilspringprüfung Kl.A** (E + 150,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 1-6 , die in Prfg. 1,3 und 4 mit demselben Pferd einen Startplatz reserviert haben; LK 1-3 nur mit in Vielseitigkeitsprüfungen und Geländeritten Kl. L u./o. höher unplatzierten Pferden.
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 520,3a ; Höhe 105cm
Einsatz: 13,50 ; VN: 15; SF: G; Sa. nachm., max. 45 Startplätze

3. Stil-Geländeritt Kl.A** (E + 150,00 €, ZP)
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK V1-V6 , die in Prfg. 1,2 und 4 mit demselben Pferd einen Startplatz reserviert haben; LK V1-3 nur mit in Vielseitigkeitsprüfungen und Geländeritten Kl. L u./o. höher unplatzierten Pferden.
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 671,673
Einsatz: 13,50 ; VN: 15; SF: Q; So. nachm., max. 45 Startplätze

4. Komb. Prüfung Kl.A** (E + 150,00 €, ZP)
Preis der IGV-Hessen Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK V1-V6 ; LK V1-3 nur mit in Vielseitigkeitsprüfungen und Geländeritten Kl. L u./o. höher unplatzierten Pferden.
Ausr. 70 Richtv: 601,660 Gewertet werden Prfg. 1,2,3 durch Addition der Wertnoten im Verhältnis 1:1:2. Bei Wertnotengleichheit entscheidet das bessere Geländergebnis. In allen Wertungsprfg. muss dasselbe Pferd geritten werden.
Einsatz: 13,50 ; VN: 10; SF: C; So. nachm.

5. Dressurprüfung Kl.E (E + 100,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 6,7 , die in Prfg. 6,7 und 8 mit demselben Pferd einen Startplatz reserviert haben
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 402,A; Aufgabe: VE1 , auswendig
Einsatz: 11,50 ; VN: 15; SF: M; Sa. vorm., max. 45 Startplätze

6. Stilspringprüfung Kl.E (E + 100,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 6,7 , die in Prfg. 5,7 und 8 mit demselben Pferd einen Startplatz reserviert haben
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 520,3a ; Höhe 80cm
Einsatz: 11,50 ; VN: 15; SF: W; Sa. vorm., max. 45 Startplätze

7. Stil-Geländeritt Kl.E (E + 100,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK V 6,7 , die in Prfg. 5,6 und 8 mit demselben Pferd einen Startplatz reserviert haben
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 671,673
Einsatz: 11,50 ; VN: 10; SF: I; So. nachm., max. 45 Startplätze

8. Komb.Prüfung Kl.E (E + 100,00 €, ZP)
Preis der IGV-Hessen Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK D/S/V 6,7
Ausr. 70 Richtv: 601,660 Gewertet werden Prfg. 5,6,7 durch Addition der Wertnoten im Verhältnis 1:1:2. Bei Wertnotengleichheit entscheidet das bessere Geländergebnis.
Einsatz: 11,50 ; VN: 10; SF: S; So. nachm.

Rahmenprüfungen

9. Stilspringprüfung Kl.A* (E + 150,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 5,6 , die nicht in Prüfung 1-8 starten.
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 520,3a ; Höhe 95cm
Einsatz: 13,50 ; VN: 15; SF: E; So. vorm., max. 45 Startplätze

10. Stilspringprüfung Kl.E (E + 100,00 €, ZP)

Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 6,7 , die nicht in Prüfung 1-8 starten.
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 520,3a ; Höhe 85cm
Einsatz: 11,50 ; VN: 15; SF: O; So. vorm., max. 45 Startplätze

11. Springreiter-WB (E)
Pferde/Ponys: 5j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl., Jahrg.13+ält. LK 6,7,0 , die nicht in Prüfung 1-8 starten.
Je Teilnehmer 1 Startplatz Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer Ausr. WB 261 Richtv: WB 261
Einsatz: 12,00 ; VN: 10; SF: F; So. vorm.

12. Dressurreiterprüfung Kl.A (E + 150,00 €, ZP)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Alle Alterskl. LK 5,6 , die nicht in LP 1-8 starten
Je Teilnehmer 2 Startplätze Ausr. 70 Richtv: 402,A; Aufgabe: RA1
Einsatz: 13,50 ; VN: 15; SF: P; Sa. nachm., max. 45 Startplätze

13. Dressurreiter-WB (RE2) (E)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Junioren, Jahrg.15-00 LK 6,7,0 , die nicht in LP 1-8 starten
Je Teilnehmer 1 Startplatz Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer Ausr. WB 241/A , Hilfszügel erlaubt; Richtv: WB 241/A; Aufgabe: RE 2
Einsatz: 12,00 ; VN: 10; SF: B; Sa. vorm., max. 45 Startplätze

14. Reiter-WB Schritt – Trab – Galopp (E)

Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.15-00 LK 7,0 , die nicht in WB 15 starten
Je Teilnehmer 1 Startplatz Je Pferd/Pony 3 Teilnehmer Ausr. WB 234 Richtv: WB 234
Einsatz: 12,00 ; VN: 10; SF: L; So. nachm.

15. Reiter-WB Schritt – Trab (E)
Pferde: 5j.+ält.
Teiln.: Jun./J.R., Jahrg.15-00 LK 7,0 , die nicht in WB 14 starten
Ausr. WB 233 Richtv: WB 233
Einsatz: 12,00 ; VN: 10; SF: V; So. nachm.

16. Führzügel-WB (E)
Pferde: 4j.+ält.
Teiln.: Junioren, Jahrg.17-11 LK 7,0 , die an keinem weiteren WB dieser Veranstaltung teilnehmen. Mindestalter des Führenden: 14 Jahre.
Je Teilnehmer 1 Startplatz Je Pferd/Pony 3 Teilnehmer Ausr. WB 221 Richtv: WB 221
Einsatz: 12,00 ; VN: 10; SF: H; So. nachm.

Facebook